Das Schwein auf dem Rücken sorgt für Verwirrung

Das Geheimnis um das verwirrende Schwein wurde gelüftet.

Am Samstag irritierte eine ganz besondere Szene die Bewohner von Rapperswil-Jona, wie die Zürichsee-Zeitung schreibt. Ein Velofahrer schnallte sich nämlich ganz selbst verständlich ein Schwein auf den Rücken, fuhr durch die Gegend und wurde dabei von einem Kamerateam gefilmt.

Geheimnis gelüftet

Das Schwein ist nicht irgend eines, sondern soll ein Nebendarsteller der neuen SRF-Serie "Seitendarsteller" werden, wie die Zeitung weiter berichtet. Das Spanferkel soll ein echtes sein, welches beim Metzger extra für diese Szene gekauft wurde.

Bei der neuen Serie handelt es sich um das Liebesleben in Langzeitbeziehungen. Die acht humorvolle Folgen werden voraussichtlich für uns ab Herbst 2017 auf SRF zwei zu sehen sein, wie 20 Minuten schreibt. Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf das Jona-Schwein.

Publiziert am 20.03.2017 / 19:09