Am Puls der digitalen Revolution

Am 1. Februar 2018 findet die diesjährige Ausgabe des D:PULSE Digital Marketing Events in Zürich statt. Dabei erwartet die Teilnehmer eine interessante Mischung aus internationaler Konferenz und nationaler Business Lounge.

An der D:PULSE stehen neben den Master Classes und Workshops, bei denen Profis spezifisch auf den Schweizer Markt zugeschnittene Sessions und interaktive Workshops abhalten, auch dieses Jahr wieder viele spannende Top-Speaker auf der Center Stage. Auf diese Highlights freuen wir uns besonders:

Watch what’s next! Burkhard Leimbrock von der Streamingplattform Twitch zum Thema „Marketing to Millennials – Social Video, eSport und Live-Gaming“ über das Phänomen der shared live experience, und welchen positiven Einfluss Gaming und eSports darauf haben. Dabei wird mit Hauke Gerdes ein bekannter deutschsprachiger Live Streamer mit auf der Bühne zum Thema Rede und Antwort stehen. Spannende Einblicke in die Zukunft des Marketings für Millennials sind dabei garantiert!

Burkhard Leimbrock (l.) und Curt Simon Harlinghausen (r.)
Burkhard Leimbrock (l.) und Curt Simon Harlinghausen (r.)
dpulse.ch

Curt Simon Harlinghausen, seines Zeichens Business Transformation Leader EMEA bei Publicis Media, gibt eine Einführung in die Welt der digitalen Empathie. Dabei zeigt er mit spannenden Live-Demos, echten Cases, Studien und Erfahrungsberichten was für Unternehmen in diesem Bereich heute bereits möglich ist. Im Zeitalter der Digitalisierung ist Empathie eine wichtige Grundlage für das Kundenverständnis, umso wichtiger, dass Unternehmen ihre Kunden dabei noch besser verstehen lernen und so auch besser erreichen und ansprechen.

Leading Brands Lead Transformation – zu diesem Thema gibt Sophie Blum eine Session, wie führende Marken die digitale Transformation und deren Implikationen bewältigen. Dabei wird sie den Teilnehmern praxisrelevante Einblicke dazu geben, wie die neusten Technologien individuelle und personalisierte Lösungen für Milliarden von Kunden weltweit ermöglichen. Kombiniert mit Big Data und der Kunst der Kreativität können Marken so im digitalen Zeitalter zu Antreibern von Wachstum und positivem Wandel werden.

Sophie Blum (l.) und Howard Lerman (r.)
Sophie Blum (l.) und Howard Lerman (r.)
dpulse.ch

Zum Schluss gibt es noch einmal ein richtiges Highlight: An der Closing Keynote wird Howard Lerman, Co-Founder & CEO von Yext, zum Thema “The Intelligent Future” sprechen. Mit Yext konnte er bereits drei Branchen neu erfinden, unter anderem Pay-per-call Werbung und das Digital Knowledge Management. Dabei wird er erklären, wie die digitale Revolution die Art wie Konsumenten in Zukunft Unternehmen suchen, entdecken und mit ihnen und ihrem digitalen Know-How interagieren, grundlegend und nachhaltig verändert. Nicht verpassen!

Mehr Infos zum Programm, den Speakern und natürlich Tickets für die diesjährige D:PULSE gibt es hier.

Publiziert am 11.01.2018 / 14:57 von LikeMag Media House