Der Hund unterbricht ein Fussballspiel. Was der Stadionsprecher dann sagt, geht um die Welt.

Sportler müssen sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Doch mit einem Hund auf dem Spielfeld, haben es Fussballer doch eher selten zu tun. Während eines wichtigen Spiels zwischen zwei brasilianischen Fussballmannschaften, wurde der Ball plötzlich zur Nebensache. Denn ein Hund hatte sich wohl verirrt und landete direkt auf dem Rasen.

Aber niemand schien der 12. Mann auf dem Platz zu stören. Im Gegenteil!

YouTube / Esporte Noticia 2
Nicht nur die Spieler wollen heute ihr Talent unter Beweis stellen, auch dieser Hund gehört zum heutigen Spiel dazu.

Erklärt der Stadionsprecher lachen.

Nach einigen Momenten nahm einer der Spieler den Vierbeiner sanft auf den Arm und trug ihn an die Seitenlinie. Begleitet wurde die Aktion von lautem Freudenjubel der Menge. Und der Sprecher nutzte die Gunst der Stunde, um eine weitere wichtige Nachricht an die Menschen zu schicken:

Seid immer gut zu Tieren, zu Hunden. Es ist das Mindeste was wir Menschen tun können. All das zurückzugeben, was wir von ihnen kriegen.

Hier der Videobeweis:

Wie Recht er doch hat, vielen Dank für diese wundervollen Worte!!!

Publiziert am 27.03.2016 / 20:27