Die Familie adoptiert diesen 20 Jahre alten Kater - und bereut ihre Entscheidung aus einem Grund…

Zu früh wird die Familie wieder zerrissen.

Wenn man Haustiere adoptiert, fühlen sich die meisten zu Jungtieren hingezogen, im besten Falle erwischt man ein Baby. Einerseits sind diese einfacher zu erziehen, andererseits hat man schlicht mehr (länger) von ihnen – und, seien wir mal ehrlich, sie sind ein ganze Ecke niedlicher. Senior-Tiere wiederum sind schon ziemlich festgefahren in ihrem Verhalten und müssen sich auf Grund ihres Alters auch eher verabschieden…

Dennoch sollte man ältere Tiere nicht unterschätzen – wie diese Familie lernen durfte…

Die Williams hätten nie erwartet, dass sie einmal so viel Liebe für eine alte Katze verspüren würden – bis sie einen 20 Jahre alten Kater namens Dexter adoptierten.

1
1
Jill Williams

Sie waren eigentlich auf ein Kätzchen aus, als sie die Best Friends Animal Society aufsuchten, doch dann blieben sie bei Dexter hängen – einem süßen Senior-Kater ohne Zähne, der ihr Herz erweichte. Obwohl sie wussten, dass man sich wohl bald wieder von ihm verabschieden müsse, entschieden sie sich für eine Adoption.

2
2
Jill Williams

Ihr Sohn JJ hatte eine besondere Verbindung zu dem Kater aufgebaut.

3
3
Jill Williams

Im Nullkommanix waren sie ein Herz und eine Seele.

4
4
Jill Williams

Auch die Hunde liebten ihn genauso sehr wie ihre Menschen!

5
5
Jill Williams

Dexter verbrachte mit seiner neuen Familie zwei unglaublich schöne Jahre.

6
6
Jill Williams

„Wir werden nie die Liebe und Freude vergessen, die er unserer Familie in dieser kurzen Zeit bescherte“, schreibt Jill Williams auf YouTube. „Ruhe in Frieden, Dexter.“

7
7
Jill Williams

Die Familie hat nach Dexters Tod sogar ein kleines Video angefertigt. In Erinnerung an einen wunderbaren Kater…

Es ist überwältigend, dass die Williams Familie einem betagten Tier eine solch schöne „Rente“ bescheren konnte. Wir sind sicher, dass Dexter sich zu revanchieren wusste!

Teilt diese wunderbare Geschichte mit Euren Freunden!

Publiziert am 02.11.2016 / 12:59 von Christian Müller