Eindrückliche Einblicke in das Training von Summits of Switzerland

Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gang.

Presented by Columbia

Am 1. Juni fällt der Startschuss für das wohl spannendste Projekt des Sommers. Die beiden Athleten stecken hierfür mitten im Wintertraining und trotzen Schnee, vereisten Bärten und Wind.

Während 50 Tagen möchten die beiden Protagonisten, Sandro (28, aus Ebikon) und Thomas (28, aus Olten), jeden höchsten Punkt eines jeden Schweizer Kantons erklimmen. Das bedeutet insgesamt 1'900 Kilometer und 60'000 Höhenmeter, welche zurückgelegt werden müssen. Alles unmotorisiert versteht sich!

Das sind die eisigen Bilder aus dem harten Wintertraining.

Training in Engelberg

Eisige Bärte sind garantiert!

Selbst an Weihnachten waren die beiden rastlos unterwegs.

Das könnte dich auch interessieren: