Karakal: Ist das die süßeste Katzenspezies, die wir haben?

Hör sofort mit allem auf, das Du gerade tust - wir haben die süßeste Katzenart der Welt entdeckt!

Dürfen wir vorstellen? Die Rasse heißt "Karakal", aber hier soll es ganz besonders um die Babys dieser Rasse gehen! Diese wunderschönen Tiere waren von religiöser Bedeutung für die alten Ägypter.

Sie erscheinen auf deren Zeichnungen, Skulpturen, einfach überall, wo es darum ging, in den Gräbern der Pharaos eine leitende Funktion einzunehmen.

Karakals leben in Afrika, dem mittleren Osten und auf dem indischen Subkontinent. Erwachsene Tiere können bis zu 18 kg wiegen und etwa 80 km/h schnell laufen. Und: Sie können einen Menschen mit ihrer Niedlichkeit töten (Okay, wir geben zu, den letzten Punkt haben wir uns ausgedacht).

Karakals können leicht gezähmt und sogar als Haustiere gehalten werden.

Es kann allerdings in manchen Ländern illegal sein, das zu tun. Drum ist es besser, nochmal genau zu prüfen, ob es hier erlaubt ist.

Jetzt sieh Dir in der unteren Galerie diese außergewöhnlichen Tiere selbst an und lass Dich von ihrer Anmut in den Bann ziehen:

 

1.

pjaxon

2.

Sergey Polyushko Report

3.

Imgur

4.

Andreas Jansrud

5.

Lucyna Koch

6.

snodialove

7.

xmrsdanifilthx Report

8.

xmrsdanifilthx
Ulyana Lunicorne

Sind sie nicht einfach nur wunderschön...?

Teile diesen Beitrag über die süßeste Katzenart der Welt mit Deinen Freunden auf Facebook!

Publiziert am 11.10.2016 / 09:32 von Viola Herrmann